Meine Story

André, 24 Blaubeuren

Ich habe seit dem 09.12.2016 aufgehört zu rauchen, weil ich Vater geworden bin. Es war am Anfang nicht leicht für mich. Nach und nach stellte sich heraus das, das dampfen viel mehr Spaß macht und im Gegensatz zu rauchen nicht so schädlich ist. Ich habe angefangen meine Liquids selber zu mischen. Es bietet eine unglaubliche Geschmacksvielfalt. Bin gerade dabei, beim Mischen weniger Nikotin zu verwenden.

Ich denke gar nicht daran wieder anzufangen zu rauchen. 1. es schmeckt im Gegensatz zu normalen Zigaretten. 2. es ist viel besser für die Atemwege. Ich bin stolz darauf zu den Dampfern zu gehören. Kann es nur jedem Raucher weiterempfehlen. Viel Erfolg für alle, die es auch so machen wollen.

Antworten